EKT Kinderladen Krümelbaden

Anschrift:
Lütticher Straße 5
13353 Berlin

Kommunikation:
Tel: 0175/6900186
eMail: kruemelsuche@yahoo.de
Web: kruemelbande.org

Weitere Informationen:

Der Kinderladen Krümelbande sucht noch Kinder!

Wir sind ein Berliner Kinderladen im klassischen Stil; familiär und gemütlich. Gegründet in den frühen 1980er Jahren und seither stetig im Wandel und doch traditionell geblieben.
Unsere höchstens 13 Kinder, zwischen 1½  Jahren bis Grundschuleintritt, werden von einer Erzieherin und einem Erzieher in der Zeit von 8:00 bis 16:00 Uhr betreut. Dabei werden sie häufig unterstützt durch PraktikantInnen. Im Krankheits- bzw. Urlaubsfall der Erzieher helfen Honorarkräfte aus, die Eltern und Kindern vertraut sind.

Wir legen besonderen Wert darauf, dass die Kinder sich in der Krümelbande so wohl fühlen, wie in einem zweiten Zuhause.
Das beginnt mit der Eingewöhnung, die individuell und bindungsorientiert abläuft, je nach Tempo der Kinder und Eltern, angelehnt an das Berliner Eingewöhnungsmodell.

Im alltäglichen Miteinander arbeitet das Erzieher-Team empathisch, reflektiert, bindungs- und bedürfnisorientiert mit den Kindern. Dabei ist der Situationsansatz besonders wichtig, wonach vielfältiges Freispiel ermöglicht wird und die jeweiligen Themen und Ideen der Kinder aufgegriffen, durch entsprechende Materialen ergänzt und vertieft werden. So passieren Bildung und Lernen in der vertrauten Kindergruppe auf die natürlichste Art, intrinsisch, spielerisch und selbstwirksam.

Ergänzt wird das Ganze durch jahreszeitliche Projekte, regelmäßige Ausflüge in den nahegelegenen Goethe-Park und auf die umliegenden Spielplätze, mitunter geht‘s ins Theater, die Bibliothek oder ähnliches. Einmal wöchentlich gehen die Kinder zum Turnen in eine Turnhalle der nahen Beuth Hochschule.

Unser Erzieher-Team arbeitet ganztägig mit den Kindern. Es gibt also keinen Schichtwechsel, was den Kindern Verlässlichkeit vermittelt und die Eltern so auch beim Abholen immer im Bilde sein können, wie es ihrem Kind den Tag über ging und was es erlebt hat.

Als Elterninitative lebt unser Kinderladen vom aktiven Miteinander zwischen Erziehern, Eltern und Kindern. 
Eltern sind in der Krümelbande gerne gesehen. So erhält man einen transparenten Einblick in den Alltag der Kinder - was Vertrauen schafft und einen guten Kontakt zwischen Eltern und Erziehern ermöglicht.
Gleichzeitig ist unser Kinderladen aber natürlich auch auf die Mithilfe der Eltern angewiesen. Das bedeutet: Einmal alle sechs Wochen ein Putzdienst und alle zwölf Wochen ein Kochdienst, dazu kommen hin und wieder Elterndienste, etwa bei Ausflügen, Festen oder bestimmten Projekten. Und jeder ist eingeladen sich mit seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten einzubringen.

 
Sie sind Besucher 1016368