Mitarbeiten und Zukunft mitgestalten

Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Stadtteil-Kita High-Deck in Neukölln
• im offenen Elementarbereich oder im Nestbereich
• ab sofort bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit oder Vollzeit nach Wunsch

Die Stadtteil-Kita High-Deck eröffnete Anfang 2017 in der gleichnamigen Siedlung in Neukölln. Momentan weiten wir den Kita-Betrieb behutsam aus, um schließlich bis zu 120 Kinder betreuen zu können. Der 880 m² große holzverkleidete Kita-Neubau ist zweigeschossig angelegt und bietet viele unterschiedliche Funktionsräume, je nach Interesse der Kinder: Spielräume mit Rollenspielbereichen, Snoezel- und Bewegungsräume, ein Medienraum zum Bücher anschauen, Vorlesen und Musik hören, ein Atelier und ein Forschungsraum sowie Ruhebereiche. Die Kita verfügt zudem über einen eigenen Garten und fügt sich so natürlich in die ausgedehnte Grünanlage des Heidekampgrabens ein.
Unser noch wachsendes Team betreut in einem offenen Elementar- und einem geschützten Nestbereich Kinder von 1 bis 6 Jahren. Unsere Haltung und Arbeitsweise sind geprägt von der Offenen Arbeit, dem Early Excellence Gedanken, dem Berliner-Bildungsprogramm, Inklusionspädagogik, sprachlicher Bildung sowie Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung.
Weitere Informationen zur Kita: http://www.jugendwohnen-berlin.de/kita-high-deck.0.html

Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“. Neben der Kindertagesbetreuung engagieren wir uns berlinweit in der schulbezogenen Jugendhilfe, den Hilfen zur Erziehung sowie mit sozialräumlichen Angeboten.

Was Sie bei uns erwartet
• Sie gehen einer sinnvollen und erfüllenden Aufgabe mit Kindern nach, in die wir sie gründlich einarbeiten.
• Sie erhalten eine TVL-nahe Vergütung, die mit unserem Betriebsrat abgestimmt wurde.
• Unsere Kita- & Fachleitung stehen Ihnen bei Fragen zur Seite. Zusätzlich erhalten Sie Unterstützung durch wöchentliche Teamsitzungen und Supervision.
• Sie können sich intern fortbilden lassen, als Berufseinsteiger*in an unserem  Qualifizierungsprogramm teilnehmen und erhalten Zuschüsse zu größeren Weiterbildungen.
• Sie nehmen an Teamtagen sowie an unserer legendären Teamfahrt teil. Zusätzlich fördern wir kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten.
• Sie werden Teil eines großen Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt und in dem echter Teamgeist wichtig ist. Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes, unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsklima hervor.

Ihre Aufgaben als Mitarbeiter*in in unserer Kita
• Sie begleiten den Tagesablauf in der Kita und berücksichtigen in ihrer pädagogischen Arbeit die Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder.
• Sie fördern die Kinder in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung und Gesundheit.
• Sie gestalten aktiv die Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern sowie ggf. anderen beteiligten Stellen.

Sie passen zu uns, wenn Sie
• Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und es Ihr Anspruch ist sich mit Engagement und Ideenreichtum einzubringen.
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten.
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen.

Wir setzen voraus
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen anderen als vergleichbar anerkannten Ausbildungsabschluss

Haben Sie Lust bekommen Teil unseres Kita-Teams zu werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 10.12.2017 unter Angabe des Stichworts „ErzieherIn Kita High-Deck“, gerne per E-Mail an unten genannte Adresse.
(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Anne Schumacher
Assistenz Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
Tel.: 030 – 74756-351
bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.
www.juwo-kita.de

Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Stadtteil-Kita High-Deck in Neukölln
• im offenen Elementarbereich oder im Nestbereich
• ab sofort bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit oder Vollzeit nach Wunsch

Die Stadtteil-Kita High-Deck eröffnete Anfang 2017 in der gleichnamigen Siedlung in Neukölln. Momentan weiten wir den Kita-Betrieb behutsam aus, um schließlich bis zu 120 Kinder betreuen zu können. Der 880 m² große holzverkleidete Kita-Neubau ist zweigeschossig angelegt und bietet viele unterschiedliche Funktionsräume, je nach Interesse der Kinder: Spielräume mit Rollenspielbereichen, Snoezel- und Bewegungsräume, ein Medienraum zum Bücher anschauen, Vorlesen und Musik hören, ein Atelier und ein Forschungsraum sowie Ruhebereiche. Die Kita verfügt über zudem über einen eigenen Garten und fügt sich so natürlich in die ausgedehnte Grünanlage des Heidekampgrabens ein.
Unser noch wachsendes Team betreut in einem offenen Elementar- und einem geschützten Nestbereich Kinder von 1 bis 6 Jahren. Unsere Haltung und Arbeitsweise sind geprägt von der Offenen Arbeit, dem Early Excellence Gedanken, dem Berliner-Bildungsprogramm, Inklusionspädagogik, sprachlicher Bildung sowie Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung.
Weitere Informationen zur Kita: http://www.jugendwohnen-berlin.de/kita-high-deck.0.html

Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“. Neben der Kindertagesbetreuung engagieren wir uns berlinweit in der schulbezogenen Jugendhilfe, den Hilfen zur Erziehung sowie mit sozialräumlichen Angeboten.

Was Sie bei uns erwartet
• Sie gehen einer sinnvollen und erfüllenden Aufgabe mit Kindern nach, in die wir sie gründlich einarbeiten.
• Sie erhalten eine TVL-nahe Vergütung, die mit unserem Betriebsrat abgestimmt wurde.
• Unsere Kita- & Fachleitung stehen Ihnen bei Fragen zur Seite. Zusätzlich erhalten Sie Unterstützung durch wöchentliche Teamsitzungen und Supervision.
• Sie können sich intern fortbilden lassen, als Berufseinsteiger*in an unserem  Qualifizierungsprogramm teilnehmen und erhalten Zuschüsse zu größeren Weiterbildungen.
• Sie nehmen an Teamtagen sowie an unserer legendären Teamfahrt teil. Zusätzlich fördern wir kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten.
• Sie werden Teil eines großen Trägerverbunds, der einen guten Ruf genießt und in dem echter Teamgeist wichtig ist. Unsere Mitarbeiter*innen heben insbesondere unser offenes, unterstützendes und wertschätzendes Arbeitsklima hervor.

Ihre Aufgaben als Mitarbeiter*in in unserer Kita
• Sie begleiten den Tagesablauf in der Kita und berücksichtigen in ihrer pädagogischen Arbeit die Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder.
• Sie fördern die Kinder in allen Bildungsbereichen sowie in ihrer körperlichen Entwicklung und Gesundheit.
• Sie gestalten aktiv die Zusammenarbeit mit den Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern sowie ggf. anderen beteiligten Stellen.

Sie passen zu uns, wenn Sie
• Spaß an der Arbeit mit Kindern haben und es Ihr Anspruch ist sich mit Engagement und Ideenreichtum einzubringen.
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten.
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen.

Wir setzen voraus
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen anderen als vergleichbar anerkannten Ausbildungsabschluss

Haben Sie Lust bekommen Teil unseres Kita-Teams zu werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.11.2017 unter Angabe des Stichworts „ErzieherIn Kita High-Deck“, gerne per E-Mail an unten genannte Adresse.
(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Anne Schumacher
Assistenz Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
Tel.: 030 – 74756-351
bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
www.juwo-kita.de

 Mitarbeiten und Zukunft mitgestalten


Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Kita im Friedrichshain

• im offenen Bereich (altersgemischt)
• ab sofort bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit mit 30 - 35 Wochenstunden


Die Juwo – Kita gGmbH ist als Tochtergesellschaft des langjährig etablierten Trägerverbunds Jugendwohnen im Kiez e.V. eng mit den breit aufgestellten Angeboten der Kinder- und Jugendhilfe vernetzt.
Die Kita im Friedrichshain liegt auf dem Gelände des Vivantes Klinikums und innerhalb des Areals des Volksparks Friedrichshain. Der sanierte Altbau bietet Platz für 43 Kinder, wovon mindestens 17 Kinder unter 3 Jahren betreut werden. Ein kleiner Garten mit Rasen, Sandkasten und altem Baumbestand lädt zum Spielen ein. Direkt neben der Kita befindet sich ein großer Spielplatz für die älteren Kinder. Verschiedene Funktionsräume, wie z.B. ein Rollenspiel-Raum, ein Atelier, ein Bewegungsraum und ein Kinderrestaurant, bieten den Kindern zahlreiche Anregungen. Die Kooperation mit den Eltern, die als Experten für ihre Kinder die wichtigsten Erziehungs- und Bildungspartner sind, ist ein zentrales Element unserer Haltung und Arbeitsweise.



Bei uns erwartet Sie…
• eine sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in die wir Sie gründlich einarbeiten
• eine Bezahlung nach der hauseigenen Vergütungsordnung (angelehnt an TVL)
• qualifizierte Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit durch die Kita-Leitung, Fachberatung, Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, ein Qualifizierungsprogramm für Berufseinsteiger*innen („JiPpEE!“), Teamtage sowie unsere jährliche Teamfahrt
• geförderte kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten („KEGSE“)
• die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie in einem innovativen Trägerverbund mit einem offenen und wertschätzenden Betriebsklima



Zu Ihren Aufgaben zählen…
• Begleitung des Tagesablaufs und individuelle Förderung der Kinder in allen Bildungsbereichen mit Spaß und Ideenreichtum
• Förderung der körperlichen Entwicklung und der Gesundheit des Kindes
• Aufbau stabiler und kooperativer Beziehungen zu den Kindern, Eltern, Angehörigen sowie ggf. anderen hilfebeteiligten Stellen

Sie passen zu uns, wenn Sie…
• eine positive, offene und partizipative Haltung gegenüber Eltern, Familien und Angehörigen, sowie anderen hilfebeteiligten Stellen haben
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen und Ihre naturwissenschaftlichen, musischen, künstlerischen, sportlichen o.ä. Hobbys und Fähigkeiten einbringen möchten

Wir setzen voraus…
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen vergleichbaren pädagogischen Berufsabschluss
• Arbeitsbereitschaft im Bedarfsfall im Rahmen der erweiterten Dienstzeiten von 05.45 – 20.30 Uhr, ansonsten zur Kernöffnungszeit 06- 18 Uhr


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 22.10.2017 unter Angabe des Stichworts „ErzieherIn KiF“ gerne per E-Mail an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.

(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Anne Schumacher
Assistenz Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
Tel.: 030 – 74756-351
www.juwo-kita.de
Mitarbeiten und Zukunft mitgestalten


Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Stadtteil-Kita High-Deck in Neukölln
• im offenen Elementarbereich oder im Nestbereich
• ab sofort bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit oder Vollzeit nach Wunsch

Die Stadtteil-Kita High-Deck eröffnete Anfang 2017 in der gleichnamigen Siedlung in Neukölln. Der 880 m² große holzverkleidete Kita-Neubau bietet Platz für 120 Kinder von 1 bis 6 Jahren, die in einem offenen Elementar- und einem geschützten Nestbereich betreut werden. Die Kita ist zweigeschossig und mit unterschiedlichen Funktionsräumen ausgestattet: Spielräume mit Rollenspielbereichen, Snoezel- und Bewegungsräume, ein Medienraum zum Bücher anschauen, Vorlesen und Musik hören, ein Atelier und ein Forschungsraum, sowie Ruhebereiche. Die Kita verfügt über zudem über einen eigenen Garten und fügt sich so natürlich in die ausgedehnte Grünanlage des Heidekampgrabens ein.
Unsere Kita versteht sich als ein Ort der Begegnung für die vielfältigen Familien im Kiez. Das spiegelt sich auch in unserer Haltung und unserem pädagogischen Verständnis: Offene Arbeit, der Early Excellence Gedanke, Inklusion, sprachliche Bildung, Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung, Naturpädagogik sowie das Berliner-Bildungsprogramm prägen unsere Arbeitsweise.
Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten berlinweit tätigen Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“.

Bei uns erwartet Sie…
• eine sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in die wir Sie gründlich einarbeiten
• eine Bezahlung nach der hauseigenen Vergütungsordnung (angelehnt an TVL)
• qualifizierte Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit durch die Kita-Leitung, Fachberatung, Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, ein Qualifizierungsprogramm für Berufseinsteiger*innen („JiPpEE!“), Teamtage sowie unsere jährliche Teamfahrt
• geförderte kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten („KEGSE“)
• die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie in einem innovativen Trägerverbund mit einem offenen und wertschätzenden Betriebsklima

Zu Ihren Aufgaben zählen…
• die Begleitung des Tagesablaufs in der Kita unter Berücksichtigung der Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder
• individuelle Förderung der Kinder in allen Bildungsbereichen – mit Engagement, Spaß und Ideenreichtum
• die Förderung der körperlichen Entwicklung und Gesundheit der Kinder
• die aktive Gestaltung von kooperativen Beziehungen mit den Kindern, Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern sowie ggf. anderen beteiligten Stellen

Sie passen zu uns, wenn Sie…
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen

Wir setzen voraus…
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen anderen als vergleichbar anerkannten Ausbildungsabschluss

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2017 unter Angabe des Stichworts „ErzieherIn Kita High-Deck“ gerne per E-Mail an bewerbung@jugendwohnen-berlin.de.

(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Anne Schumacher
Assistenz Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
Tel.: 030 – 74756-351
www.juwo-kita.de

Wir suchen eine/n

„Sprach-Kita“ – Facherzieher/in bzw.
Fachkraft für sprachliche Bildung (m/w)
für die Stadtteil-Kita High-Deck in Neukölln

• ab dem 01.10.2017  bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

Die Stadtteil-Kita High-Deck eröffnete Anfang 2017 in der gleichnamigen Siedlung in Neukölln. Der 880 m² große holzverkleidete Kita-Neubau bietet Platz für 120 Kinder von 1 bis 6 Jahren, die in einem offenen Elementar- und einem geschützten Nestbereich betreut werden. Die Kita ist zweigeschossig und mit unterschiedlichen Funktionsräumen ausgestattet: Spielräume mit Rollenspielbereichen, Snoezel- und Bewegungsräume, ein Medienraum zum Bücher anschauen, Vorlesen und Musik hören, ein Atelier und ein Forschungsraum, sowie Ruhebereiche. Die Kita verfügt über zudem über einen eigenen Garten und fügt sich so natürlich in die ausgedehnte Grünanlage des Heidekampgrabens ein.
Unsere Kita versteht sich als ein Ort der Begegnung für die vielfältigen Familien im Kiez. Das spiegelt sich auch in unserer Haltung und unserem pädagogischen Verständnis: Offene Arbeit, der Early Excellence Gedanke, Inklusion, sprachliche Bildung, Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung, Naturpädagogik sowie das Berliner-Bildungsprogramm prägen unsere Arbeitsweise.
Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten berlinweit tätigen Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“.



Bei uns erwartet Sie…
• eine sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in die wir Sie gründlich einarbeiten
• eine Bezahlung gemäß den Vorgaben des Bundesprogramms Sprach-Kitas
• qualifizierte Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit durch die Kita-Leitung, Fachberatung, Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, ein Qualifizierungsprogramm für Berufseinsteiger*innen („JiPpEE!“), Teamtage sowie unsere jährliche Teamfahrt
• geförderte kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten („KEGSE“)
• die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie in einem innovativen Trägerverbund mit einem offenen und wertschätzenden Betriebsklima

Zu Ihren Aufgaben zählen
• fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung der Kita-Teams im Handlungsfeld ‚alltagsintegrierte sprachliche Bildung’, der Zusammenarbeit mit den Familien, sowie der ‚inklusiven Bildung‘
• beratende Unterstützung der praktischen Förderung der sprachlichen Bildung der Kinder, sowie Kompetenzvermittlung im Sinne vorgelebter guter Praxis im Kita-Alltag
• Gewährleistung der Nachhaltigkeit des Bundesprogramms
• aktive Kooperation mit den Kita-Erzieher/innen, den Eltern, Familien und Angehörigen, sowie anderen beteiligten Stellen
• aktive Kooperation im Verbund mit anderen „Sprach-Kitas“


Sie passen zu uns, wenn Sie…
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen
• Erfahrungen in der Sprachförderung und der Arbeit mit Integrationskindern haben


Wir setzen voraus…
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder einen anderen vergleichbaren Ausbildungsabschluss
• zusätzliche Qualifizierung im Handlungsfeld der sprachlichen Bildung, frühkindlichen Bildung und/oder Förderung von Kindern, sowie Erwachsenenbildung, z.B. Facherzieher/in für Sprachbildung/Sprachförderung
• einschlägige berufliche Erfahrungen im Bereich der Kindertagesbetreuung, frühkindlichen Bildung und Förderung und/oder der sprachlichen Bildungsarbeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung gerne per E-Mail bis zum 24.09.2017 unter Angabe des Stichworts „Fachkraft Sprachbildung“ an unten stehende Adresse.
(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo – Kita gGmbH
Assistenz Personalentwicklung
Anne Schumacher
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
www.juwo-kita.de

Mit Kindern Zukunft gestalten!

Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Stadtteil-Kita High-Deck in Neukölln

• im offenen Elementarbereich oder im Nestbereich
• ab sofort bzw. zum nächst möglichen Zeitpunkt
• in Teilzeit oder Vollzeit nach Wunsch

Die Stadtteil-Kita High-Deck eröffnete Anfang 2017 in der gleichnamigen Siedlung in Neukölln. Der 880 m² große holzverkleidete Kita-Neubau bietet Platz für 120 Kinder von 1 bis 6 Jahren, die in einem offenen Elementar- und einem geschützten Nestbereich betreut werden. Die Kita ist zweigeschossig und mit unterschiedlichen Funktionsräumen ausgestattet: Spielräume mit Rollenspielbereichen, Snoezel- und Bewegungsräume, ein Medienraum zum Bücher anschauen, Vorlesen und Musik hören, ein Atelier und ein Forschungsraum, sowie Ruhebereiche. Die Kita verfügt über zudem über einen eigenen Garten und fügt sich so natürlich in die ausgedehnte Grünanlage des Heidekampgrabens ein.
Unsere Kita versteht sich als ein Ort der Begegnung für die vielfältigen Familien im Kiez. Das spiegelt sich auch in unserer Haltung und unserem pädagogischen Verständnis: Offene Arbeit, der Early Excellence Gedanke, Inklusion, sprachliche Bildung, Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung, Naturpädagogik sowie das Berliner-Bildungsprogramm prägen unsere Arbeitsweise.
Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten berlinweit tätigen Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“.

Bei uns erwartet Sie…
• eine sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in die wir Sie gründlich einarbeiten
• eine Bezahlung nach der hauseigenen Vergütungsordnung (angelehnt an TVL)
• qualifizierte Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit durch die Kita-Leitung, Fachberatung, Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, ein Qualifizierungsprogramm für Berufseinsteiger*innen („JiPpEE!“), Teamtage sowie unsere jährliche Teamfahrt
• geförderte kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten („KEGSE“)
• die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie in einem innovativen Trägerverbund mit einem offenen und wertschätzenden Betriebsklima

Zu Ihren Aufgaben zählen…
• die Begleitung des Tagesablaufs in der Kita unter Berücksichtigung der Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder
• individuelle Förderung der Kinder in allen Bildungsbereichen – mit Engagement, Spaß und Ideenreichtum
• die Förderung der körperlichen Entwicklung und Gesundheit der Kinder
• die aktive Gestaltung von kooperativen Beziehungen mit den Kindern, Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern sowie ggf. anderen beteiligten Stellen

Sie passen zu uns, wenn Sie…
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen

Wir setzen voraus…
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen anderen als vergleichbar anerkannten Ausbildungsabschluss

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 17.09.2017 unter Angabe des Stichworts „ErzieherIn Kita High-Deck“ gerne per E-Mail an unten genannte Adresse.
(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Anne Schumacher
Assistenz Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
www.juwo-kita.de

Wir suchen eine/n

Erzieher*in für die Kita Bethaniendamm in Kreuzberg

• im offenen Elementarbereich
• im Nestbereich
• in Teilzeit mit 30 – 35 Wochenstunden

Unsere Kita Bethaniendamm liegt zwischen den Bezirken Kreuzberg und Mitte. Der Neubau bietet Platz für 120 Kinder, die in einem offenen Elementar- und einem Nestbereich betreut werden. Ein großzügiger Garten, viele Spielplätze in der Umgebung und die enge Zusammenarbeit mit dem angrenzenden Kinderbauernhof machen es leicht draußen Zeit zu verbringen.
In den unterschiedlichen sozialen und kulturellen Hintergründen der Kinder, der Eltern und des Teams spiegelt sich die ganze Vielfalt des Kiezes wieder. Dem tragen wir in unserer Haltung und unserer Pädagogik Rechnung: Offene Arbeit, der Early Excellence Gedanke, Inklusion, sprachliche Bildung, Mitbestimmung und Demokratie-Erziehung, Naturpädagogik sowie das Berliner-Bildungsprogramm prägen unsere Arbeitsweise. Unsere Kita versteht sich als ein Ort der Begegnung für die Familien im Kiez und ist eng mit unserem großen Familienzentrum in der Adalbertstraße vernetzt.
Der Kita-Träger „Juwo - Kita gGmbH“ ist eine Tochtergesellschaft des bekannten berlinweit tätigen Kinder-und Jugendhilfeverbunds „Jugendwohnen im Kiez“.

Bei uns erwartet Sie…
• eine sinnvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in die wir Sie gründlich einarbeiten
• eine Bezahlung nach der hauseigenen Vergütungsordnung (angelehnt an TVL)
• qualifizierte Unterstützung Ihrer pädagogischen Arbeit durch die Kita-Leitung, Fachberatung, Supervision sowie wöchentliche Teamsitzungen
• regelmäßige Fort- und Weiterbildungen, ein Qualifizierungsprogramm für Berufseinsteiger*innen („JiPpEE!“), Teamtage sowie unsere jährliche Teamfahrt
• geförderte kulturelle, sportliche oder soziale Gruppenaktivitäten („KEGSE“)
• die Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team sowie in einem innovativen Trägerverbund mit einem offenen und wertschätzenden Betriebsklima

Zu Ihren Aufgaben zählen…
• die Begleitung des Tagesablaufs in der Kita unter Berücksichtigung der Wünsche, Interessen und Fähigkeiten der Kinder
• individuelle Förderung der Kinder in allen Bildungsbereichen – mit Engagement, Spaß und Ideenreichtum
• die Förderung der körperlichen Entwicklung und Gesundheit der Kinder
• die aktive Gestaltung von kooperativen Beziehungen mit den Kindern, Eltern, Angehörigen, Teammitgliedern sowie ggf. anderen beteiligten Stellen

Sie passen zu uns, wenn Sie…
• Lust darauf haben, ihr fachliches Wissen in die Praxis umzusetzen, sich mit ihren persönlichen Stärken, Fähigkeiten und Ideen einbringen möchten und gerne im Team arbeiten
• zusammen mit Kolleg*innen und Kindern daran arbeiten wollen, die Rechte der Kinder in den Kitaalltag zu übersetzen
• eine positive und offene Haltung gegenüber allen Familien haben und verschiedene Kulturen als Bereicherung unserer Gesellschaft verstehen

Wir setzen voraus…
• einen Berufsabschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in bzw. einen anderen als vergleichbar anerkannten Ausbildungsabschluss

Wir freuen uns schon auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.09.2017 unter Angabe des Stichworts „Erzieher*in Bethaniendamm“ gerne per E-Mail an unten genannte Adresse.
(Sollten Sie eine postalische Bewerbung bevorzugen, so legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei, sofern eine Rücksendung erwünscht ist.)

Juwo - Kita gGmbH
Frau Schumacher
Personalentwicklung
Hobrechtstr. 55
12047 Berlin
bewerbung@jugendwohnen-berlin.de
www.juwo-kita.de

Erzieher/in für Kita mit Early Excellence-Ansatz

Liebe Bewerber/innen,
dreh-werk ist ein pädagogisches Familienunternehmen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Bewerber und Einrichtungen zusammenzuführen. Seit Jahren vermitteln wir pädagogisches Personal und arbeiten nicht wie andere Agenturen in verschiedenen Bereichen. Unser Prinzip lautet: Nicht halbherzig, nicht mit halber Kraft, sondern ganz und gar.

Spare dir die aufwendige und zeitraubende Suche nach einer passenden Stelle! Mit einer einzigen Bewerbung an uns, kannst du gleichzeitig viele Einrichtungen ansprechen. Nutze einfach unser Netzwerk und finde deinen Platz!

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine pädagogische Unterstützung (m/w).

Kleiner Einblick in die Einrichtung:

Im März 2016 öffneten sich die Pforten der Kita. Insgesamt gibt es 34 Plätze für den Krippenbereich und 66 Plätze für die Überdreijährigen.

Die Einrichtung verfolgt einen integrativen und ganzheitlichen Ansatz. Dabei ist es sehr wichtig, dass die Ressourcen, welche jedes Kind mitbringt, von den Erwachsenen zuallererst anerkannt und wertgeschätzt werden, indem sie sich dafür öffnen, sie zu spüren und ihnen Raum zu geben. Unser Bildungs- und Beziehungsarbeit zielt auf ein inklusives gesellschaftliches Selbstverständnis.


Wir erwarten: 

- Eine abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin oder ein vergleichbarer pädagogische Abschluss
- Gute kommunikative Fähigkeiten, insbesondere in der Zusammenarbeit mit den Eltern und den Kindern
- Interesse an dem jeweiligen Trägerkonzept und Leitbild
- Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen

Deine Aufgaben:

- Intensive Zusammenarbeit mit den Kindern, Kollegen und Eltern
- Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit und Gestaltung des gemeinsamen Alltags
- Individuelle Bezugsbetreuung für einzelne Kinder

Wir bieten:

- Chancen für Berufseinsteiger, -rückkehrer, Studenten, …
- Persönliche Betreuung durch einen festen Ansprechpartner
- Erfahrungen und Kontakte zu unserem Netzwerk
- Kurze Fahrtwege
- Zahlungen von Weihnachts- & Urlaubsgeld
- Wir berücksichtigen deine Vorlieben
- Wir vereinbaren Hospitationen, auf deinen Wunsch
- Wir arbeiten für dich kostenlos


Wenn dein Herz für Kinder schlägt und du wie ein Fels in der Brandung stehst, auch wenn die Wogen toben, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung! Passt die Stelle nicht, dann schaue dir unsere anderen Stellenangebote an.

Du hast noch Fragen und willst erstmal beraten werden? Dann rufe uns gern unter 030/53 01 63 55 an oder schicke uns eine E-Mail an bewerbung@dreh-werk.de.

Bewerbungen per Post senden wir gern zurück, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.


Richten Sie Ihre Bewerbung bitte DIREKT an den entsprechenden Kindergarten. Vielen Dank.

 
Sie sind Besucher 1016588